97719 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #27122: Rundwanderung: Petterweil - Schäferköppel -Burgholzhausen - Rodheim - Petter...

Kategorie: Wandern
Deutschland » Hessen » Wetterau » Karben

Rosskastanie (115 Jahre alt) auf dem Schäferköppel

Vom Startpunkt vor der Katholischen Kirche gegenüber dem Nahkauf führt der Wanderweg die Vilbeler Straße entlang bis zum Dorfrand und weiter über freies Feld. Zwischen den Grenzhöfen und dem Eckarts-Graben geht es weiter über die Ober-Erlenbacher-Straße hoch zum Schäferköppel.

Auf dem Schäferköppel befinden sich zwei Windräder und eine allgemein bekannter Rosskastanienbaum, der 120 Jahre alt ist.

Nach einer kurzen Verweilzeit geht es leicht bergab in Richtung der Bauernhöfe am Eckarts-Graben. Links vor einer Baumschule ist ein Galgenberg. Wahrscheinlich ein Rückbleibsel aus dem Mittelalter. Ganz schön schaurig. Wieder die Ober- Erlenbacher-Straße überquerend, an den Höfen des Eckarts-Graben vorbei führt der führt der Feldweg bis zu einer Gärtnerei.

Vor dem Golfübungsplatz links in Richtung Burgholzhausen. Immer eben an Burgholzhausen vorbei, zu einem neu angepflanzten Wald, links in Richtung Rodheim. Rodheim und die Kirche kann man schon sehen. An einer Scheune vorbei, hier sind Audi – und Fiatbastler am Werk, geht es über die Landstraße von Burgholzhausen nach Petterweil ein schön befestigter Weg nach Rodheim. An Gärten vorbei führt der Wanderweg über die Landstraße zwischen Rodheim und Petterweil weiter ins freie Feld. Entlang eines gut geteerten Weges weiter zum Riedgraben. Am Riedgraben entlang wandern wir weiter zum Pfadfinderlager. Kurz durch ein Waldstück geht es zum Klötzel-Fisch- und Rosenteich. Leider ist vor Jahren das Schild für den Teich von Rabauken zerstört worden. Ich wünsche mir, daß dieses Schild wieder aufgestellt wird,. Am Teich vorbei führt der Weg weiter zum Heitzhöfer Bach. Diesen Weg entlang geht an einem Spielplatz vorbei auf die Heitzhöfer Stzraße. Weiter zur Robert-Blum-Straße. Diese Staße mündet in die Vielbeler Straße, dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Das Auto ist noch da, na also.

Ich wünsche noch allen Wanderern um Petterweil viel Spaß- Auch die Natur um Petterweil ist schön.

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?