84670 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #102420: Höhenweg - Kreidacher Höhe auf die Tromm (Kunstweg)

Kategorie: Wandern
Deutschland » Hessen » Wald-Michelbach » Naturpark Bergstraße-Odenwald

Auf dem Kunstweg bei Kreidach

Sehr schöne Wandertour von der Kreidacher-Höhe über den "Kunstweg" zum Ireneturm auf der Tromm. Auf dem Weg sind verschiedene Kunstwerke in die Landschaft integriert.

Der Kreidacher-Kunstweg führt wie ein Höhenweg zwischen Kreidach und der Tromm in wunderschön wechselnder Landschaft mit herrlichen Ausblicken durch den Odenwald. Startpunkt der Tour ist der Parkplatz der Sommerrodelbahn auf der Kreidacher Höhe mit leichter Wanderung bis zum Irenetum bzw. auf die Tromm, dem 5höchsten Berg im Odenwald.

Der Ireneturm auf der Tromm wurde als einziger hölzerner Aussichtssturm im Odenwald erbaut, der die Zeiten - Dank ständiger Pflege - unbeschadet überstanden hat. Von seiner Plattform hat man einen weiten Blick in das Weschnitztal und über fast den gesamten Überwald.
Der Turm ist 27 Meter hoch, hat 107 Stufen und wurde ganz aus Holz gebaut und nach Prizessin Irene von Preußen (1866-1953), Tochter des Großherzogs Ludwig IV. von Hessen-Darmstadt, benannt. Der erste Turm hielt nur wenige Jahre. Im Jahre 1910 wurde dann ein neuer Turm mit Außenverkleidung errichtet, der heute noch erhalten ist.

Der Ireneturm ist nicht immer geöffnet, man hat aber die Möglichkeit auf einem separat gekennzeichneten Weg (weißer Kreis) zum "Menschen mit dem Schlüssel" zu gelangen und diesen gegen einen Pfand für eine Besichtigung des Turmes auszuleihen. Bei unserer Tour war das kleine Kiosk unten am Turm geöffnet. Die Aufstieg kostete 1€ pro Person (lohnt sich!).

 

Weitere Informationen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kreidach

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil   Karte anzeigen

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?